os dias das borboletas  ... butterfly days ... die Tänzer der Lüfte

 

Der Sommermonat Juli hat begonnen!

Und mit ihm scheinen die Schmetterlinge aufgewacht ... momentan begleiten mich besonders viele jeden Morgen und einige von ihnen machten mir die Freude zu posieren : )

Schön und betrachtenswert sind sie alle, ich sehe jedoch tatsächlich die weißen besonders gerne an.

Sie haben so etwas feenhaftes und in Kombination  mit dem zarten Lila einer Distel- oder Lavendelblüte ... wie im Märchen.

Ein besonderes Exemplar hat mich ganz schön über Stock und Stein gescheucht, denn so eines hatte ich noch nie gesehen ... es war tiefschwarz und sehr groß!

Aber es tanzte seinen bezaubernden Tanz der Lüfte und hatte leider kein Interesse, für mich eine Blütenpause einzulegen.

So hat sich denn an das Ende der Galerie noch eine Libelle veriirt, denn auch sie ist dunkelblau-schwarz und im Gegensatz zu den hunderten azurblauen und roten Sorten an meinem Lieblingsteich hat auch sie einen besonderen Reiz, wie ich finde.

 

Einen schönen Julimonat wünsche ich auch nach Deutschland ... und daß die Wasser-und Regenmengen nun endlich den Sonnenstrahlen weichen mögen!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Montag, 04 Juli 2016 12:07)

    Wunderschöne Aufnahmen, liebe Solvana, die einen Hauch von Leichtigkeit vermitteln, die mir hier im regenschweren Westerwald beinahe zeitweise abhanden käme ... wenn nicht Bonnie mir hüpfend und springend so viel Lebensfreude schenken würde. Heute hatte sie Mühe, uns in den Heidelbeeren zusammen zu treiben ;-) Blaue Grüße von uns Dreien

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil