Bunte Mischung 

Bunte Eindrücke unserer letzten Tage mit morgendlichen Impressionen und Eindrücken aus Spanien findet Ihr heute in der Bildergalerie. 

Betrachtet Ihr die Bilder einzeln, erscheint zu ihnen eine kurze Beschreibung.

 

Bunt geht es weiterhin bei uns zu. Wir erleben ups und kleine downs, müssen uns immer wieder gedulden, wenn Termine nicht eingehalten oder (im besten Falle ;-)  ) verschoben werden.

So geschehen mit unserem Meeting bei der Gemeindeverwaltung mit Bürgermeister, Architekten, Ingenieur und Übersetzer ... das eigentlich für diese Woche terminiert war.

Findet nun hoffentlich in der nächsten statt!

 

Mein Beitrag im Reiseblog über meinen Algarve-Sommer hat viele Menschen angesprochen und ich habe sehr persönliche und schöne Rückmeldungen erhalten ... das freut mich sehr, vielen Dank!

Wer noch einmal hineinschauen möchte, hier geht es zum Text. 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Nelly (Mittwoch, 20 Januar 2016 00:01)

    Danke, Solvana, für die Erinnerung an diese wunderbare Seite.

    Zurzeit verzweifeln wir beinahe ob der Vielzahl der Reisenden hier, obwohl wir es ihnen wohl nicht verdenken können, dass auch sie - ebenso wie wir - die Wärme und Schönheit der Algarveküste genießen wollen.
    Deine Aufnahmen und Worte helfen uns, das Drumherum zu vergessen, oder zumindest zu übersehen, und die nach wie vor wunderbare Natur zu erinnern und wahrzunehmen.

    Ganz liebe Grüße senden dir und deinen Begleitern
    Nelly und Hannes

  • #2

    Solvana (Mittwoch, 20 Januar 2016 15:00)

    Danke Nelly und Hannes :-)
    und auch danke schön für das Mitteilen Eurer Erfahrungen ... bestätigt es uns doch in unserem Vorhaben, hier im Valongo, nur einen Katzensprung von der Küste entfernt, ein grünes Refugium für Wohnmobilreisende schaffen zu wollen ... mit viel Raum für den einzelnen, eingebettet in eine Oase der Ruhe mit Blick über den blauen Atlantik am Horizont und allen Annehmlichkeiten, die ein Wohnmobilist sich wünscht.
    Vorausgesetzt natürlich, all die Hürden der Zulassung werden erfolgreich überwunden.
    Daumen drücken kann bestimmt nicht schaden ; )

  • #3

    Moni (Mittwoch, 20 Januar 2016 18:53)

    Hab schon Muskelkater vom Daumendrücken, denn eure Oase steht auf meinem Wunschzettel.

  • #4

    Nelly (Mittwoch, 20 Januar 2016 18:59)

    Und wiiiiie wir drücken!

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil