Luke und die Mandelernte

Heute habe ich ihn erwischt, unseren Großen ...

und ja, es ist genau das, wonach es aussieht  ;-)

Luke pflückt Mandeln direkt vom Baum, um sie dann zu knacken und genüsslich zu verspeisen.

Die Erntezeit der begehrten Steinfrucht ist nun vorüber, aber natürlich gibt es noch genügend wilde Mandelbäume, die reich getragen haben in diesem Jahr.

Und die knöpft sich jetzt der Luke vor ...  :))




Zufrieden sieht er aus, es scheint geschmeckt zu haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Sonntag, 04 Oktober 2015 15:16)

    Hihi - so lange, bis er mal eine bittere erwischt ... wie ich *lach*. Wirklich erstaunlich, euer Luke!

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil