Kleines Wunder ganz groß

Schon oft habe ich die roten Libellen, die zahlreich in der Nähe des Schwimmteiches herumschwirren,

aus der Ferne beobachtet.

Heute konnte ich diese schöne Exemplar etwas länger in Ruhe betrachten, denn sie hatte keinen Fluchtgedanken, als ich mit meiner Kamera näherrückte.

Die Fotos offenbaren ihre filigrane Gestalt und Farben, die mit bloßem Auge absolut nicht zu erkennen sind!




Auch das doppelte Flügelpaar, welches unglaublich schnell vibrieren kann,  ist nur in der Vergrößerung zu sehen und lässt staunen!


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Freitag, 14 August 2015 20:26)

    WUNDERvoll hast du das hingekriegt! Danke fürs Teilen.