Ein Tag am Meer

Ein toller Ausflug mit den beiden Hunden in meine Lieblingsküstenlandschaft rund um die Praia da Marinha ...

Wir haben uns dort ein Grundstück angeschaut mit fantastischem Panoramablick über den Atlantik ... leider hat die Zufahrt unüberwindbare Engstellen und somit ist es für unseren Commander nicht erreichbar.

Das Bild zeigt Euch einen versteckten herrlich grünen Barranco, eine schmale Schlucht, die das Wasser auf seinem Weg in das Meer durch die Felsen gegraben hat. 


Und Ihr seht ... es gibt sie noch, -auch in der Urlauberhochsaison,-

einsame, wunderschöne Buchten.

Wer nicht nur direkt aus dem Auto an den Strand fallen möchte, sondern auch eine Wanderung entlang der Klippen mit traumhaften Eindrücken und unvergesslichen Ausblicken über das Meer liebt, wird reich beschenkt!

 

 

 

 

 

Auch die Hunde geniessen die Freiheit, die Weite und den morgendlichen Schatten der Felswände, denn dort ist auch der Sand angenehm kühl  :-).

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Monika (Montag, 06 Juli 2015 09:14)

    Ich warte immer noch auf ein Bild vom Cabrio ;-) Gerd hat sich jetzt - leider kein Cabrio - einen Crossfire gekauft und ist glücklich ... so einfach ist das bei manchen Männern *lol*.

  • #2

    Solvana (Montag, 06 Juli 2015 09:26)

    Dein Wunsch ist uns Befehl, liebe Moni..
    Auch fein, so ein Crossfire! Macht Dir doch bestimmt auch ein bißchen Spass ;-))

  • #3

    Monika (Montag, 06 Juli 2015 14:29)

    Klar machen 330 PS Spaß ;-)

  • #4

    Solvana (Montag, 06 Juli 2015 14:33)

    Wusst ich's doch ;-))

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil