Familienzuwachs auf vier Pfoten

Ja, so lag er da ... malerisch eingefügt unter Mikkis Mandelbäumchen, und wie ich schon sagte ... als habe er auf uns gewartet.

Und es kam, wie es kommen mußte ;)

Am selben Abend sollte er in die Hundeauffangstation verfrachtet werden, diese ist allerdings an den Wochenenden nicht geöffnet ... und da es Samstag war und auch noch Pfingsten ... haben wir uns bereit erklärt, bis Dienstag auf ihn aufzupassen.

Naja, heute ist Mittwoch und wir sind zu viert :)

Luke bleibt bei uns.


Es gibt schon viel zu berichten, aber ein neues Familienmitglied ist auch einen eigenen Artikel wert finde ich, und so werde ich an anderer Stelle über unser "Kennenlernen" und "Aneinandergewöhnen" erzählen!



Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Uschi und Ingrid (Mittwoch, 27 Mai 2015 22:15)

    Ja - so ein Hübscher!!! Den hätten wir auch nicht seinem Schicksal überlassen können. Wir sind sicher, er wird es euch danken! Herzlichen Glückwunsch euch allen vieren und viel Spaß miteinander! :-)

  • #2

    Solvana (Mittwoch, 27 Mai 2015 22:23)

    Danke schön Ihr beiden!

  • #3

    Nelly (Donnerstag, 04 Juni 2015 17:41)

    Soso, da seid Ihr endlich mal wieder auf den Hund gekommen - Nico kann man ja wohl kaum als einen solchen bezeichnen. ;-)
    Viel Freude Euch allen miteinander wünschen aus dem endlich einmal sommerlichen Deutschland
    Hannes und Nelly