Und heute dem Winde ausgesetzt ..

... auf einem der Berge im Hinterland ...

Hier haben wir ein wirkliches außergewöhnliches Lebens-und Wohnprojekt bestaunt.

Die Umgebung gleicht einem Naturparadies, das Ruhe und Frieden ausstrahlt und die atemberaubenden Ausblicke über das Meer Richtung Süden und in das Bergland im Rücken lassen uns ehrfurchtsvoll staunen!

Und wie es duftet ... all die wilden Kräuter und Blüten ...


Hier oben gibt es keine Versorgung über das öffentliche Wasser-und Stromnetz, und doch ist es möglich hier zu leben, autark, indem die Ressourcen der Natur erkannt und angenommen werden. Quellwasser kann gefördert werden und wer genau hinschaut, erkennt die Solaranlage, die Energie aus der Kraft der Sonne liefert.

Ein ganz besonderer Ort.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Moni (Samstag, 25 April 2015 13:52)

    Atemberaubend schön! Ach, könnte ich uns dorthin beamen!

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil