wild und sanft zugleich

Der Wettergott konnte sich heute nicht entscheiden ... und genau das machte den Reiz dieses wolkenreichen Himmels, der ineinanderfliessenden Farben und des spannenden Lichtes aus.

Die Aufnahme zeigt den Blick über eine dichte Orangenplantage im Vordergrund in ein grünes Tal, sanft ansteigende Hügel mit einer alten, wiederaufgebauten Mühle auf der Kuppe, locker verteilte rustikale Häuser ... Für mich ein ganz typischer Eindruck des ländlichen Portugals

Ein wunderschönes Land, wild und sanft zugleich mit unglaublich vielen Facetten.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0