Ferragudo

Ein klarer Morgen, gleich wird die Sonne über den Dächern von Ferragudo erscheinen und die Welt in ein goldenes Licht tauchen ...

Schön war es, heute früh das Örtchen erwachen zu sehen, denn schon im letzten Winter haben wir uns hier am Ufer mit Blick auf die Flussmündung und das Meer  sehr wohlgefühlt. Hier gehts zum Reiseblog mit unseren Eindrücken vom letzten Besuch.

Ferragudo konnte sich trotz der Öffnung für die Touristen seine Ursprünglichkeit erhalten und das macht es für uns zu einem interessanten Anziehungspunkt  an der Küste der Algarve.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil