Ein Ort der Ruhe

Diese Woche sammeln wir ... schöne Eindrücke :)

Und lernen unser Lieblingsland immer weiter kennen, denn wir haben uns ein kleines Smart Cabrio gegönnt und erkunden intensiv die herrliche Gegend. 

Diese wunderschön anzusehende kleine Kapelle steht  auf einer weit in den Atlantik hineinragenden Steilklippe bei Armacao de Pera. Wie ein Fels in der Brandung für die Fischer, die weit draußen auf dem Meer um den Schutz des Himmels  bitten, oder ihre Frauen, die darum beten, ihre Männer heil wieder zurück zu bekommen.

Der  kleine Torbogen führt säulengestützt in den kühlen, stillen Innenraum. Er ist geprägt durch die landestypischen kunstvollen Kacheln, die berühmten azulejos, in welchen sich die Farben Portugals wiederfinden.

Ein Ort der Ruhe und der Besinnung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Monika (Samstag, 28 Februar 2015 19:59)

    Unglaublich, wie schön du diese Stimmung eingefangen hast.

  • #2

    solvana-shogun (Samstag, 28 Februar 2015)

    Danke liebe Moni.
    Es war für mich ein ganz besonderer Ort, eine Voraussetzung für das Hineinfühlen in die Stimmung : )

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil