Delphine!

Delphine zu sehen, auf dem offenen Meer ... lange habe ich davon geträumt und an diesem ersten Sonntag im Neuen Jahr ... da waren sie plötzlich da!

Es waren mehrere, sie schwammen zu zweit und sehr nah an unserem Küstenstreifen entlang.

Vorne unten im Bild seht ihr bereits die Steine im flachen Wasser, dort geht es in den Strand über.

Seht Ihr die beiden Rückenflossen? Wunderbar sie so ruhig vorbeiziehen zu sehen und bei Ihren Sprüngen Ihre Freude am Sein zu spüren :)


Hier noch mal ein zweites Bild ...

denn sie sind auf dem ersten vielleicht doch ein wenig schwer zu erkennen ; )

ich war so fasziniert, daß ich viel zu spät meine Kamera bedient habe.

Und vor lauter Aufregung auch die Serienbildfunktion nicht gefunden habe... Beim nächsten Mal!  :))

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

"Sag Deinem Herzen, daß die Angst

des Leidens größer ist,

als das Leiden selbst.

Und kein Herz hat jemals

gelitten, wenn es sich

auf die Suche 

nach seinen Träumen

gemacht hat."

 

 Paulo Coelho

 

 

 

Solvana bei Instagram

mit vielen schönen und aktuellen Eindrücken aus dem Leben im Algarve

schau doch mal rein ..!

Einfach hier klicken

 

 

 

Impressionen Rund um unser leben im wohnmobil