tolle Eindrücke an der Westküste

Gran Canaria ist nach Teneriffa und Fuerteventura die drittgrößte Insel der Kanaren und erscheint von oben betrachtet fast kreisrund.

Heute habe ich die Westseite auf der streckenweise recht abenteuerlichen Küstenstrasse erkundet.

Ich folgte zunächst der GC1 über Puerto Rico und dann immer der GC200 über das kleine Bergdörfchen Mogan die zerklüftete Küstenlinie entlang. Die teilweise sehr enge Route windet sich in Serpentinen die Hänge hinauf und wieder hinunter und es eröffnen sich spektakuläre Aussichten in das Bergland und an einigen Miradoren auch über die Küste.

Landschaftlich hat mich diese Strecke wirklich beeindruckt und es hat sich gelohnt, dem nicht enden wollenden Kurvenverlauf immer weiter zu folgen :)