auch Häuser können schön sein

Heute sind wir ein wenig herumgekraxelt und trafen auf dieses idyllische kleine, verlassene Häuschen.

Die Lage am Hang dieses kleinen Tales mit fantastischem Ausblick auf das Mittelmeer und das viele Grün...hinter dem Häuschen wachsen Olivenbäume und andere mediterrane Gewächse, denn ein Flüsschen bahnt sich seinen Weg Richtung Meer und sorgt für Feuchtigkeit...die hübschen Örtchen Salobrena und Almunecar in Sichtweite...

Ja, haben wir gedacht, auch ein Haus ohne Räder kann schön sein ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0